Über Norderney

Genießen Sie die Vielfalt dieser Insel – fernab von Alltagsstress und Hektik. Nehmen Sie sich mal wieder Zeit für sich und für diejenigen, die Ihnen wichtig sind. Machen Sie sich auf zu einer Entdeckungstour über Norderney mit den endlos langen Stränden und Dünen so weit das Auge reicht oder lassen Sie sich einfach mal wieder bei einem guten Essen verwöhnen. Egal, auf welche Weise Sie Norderney erleben – es lohnt sich immer!

Sport und Freizeit

Sie möchten während Ihres Urlaubs aktiv werden? Dann sind Sie auf Norderney genau richtig. Von Golf über Reiten bis hin zu Radfahren, Wandern oder Wassersport sind keine Grenzen gesetzt. Die Insel bietet für jeden das richtige Sportangebot.

Ob Radfahren, Surfen, Segeln, Golfen oder Nordic-Walking – Norderney ist in der Tat eine sehr sportliche Insel.
Für Jeden findet sich hier eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Außerdem locken zahlreiche Großveranstaltungen auch viele Profisportler nach Norderney.

Einkaufen

Auf Norderney machen Einkaufsbummel Spaß. Zahlreiche Boutiquen, Juweliere, Souvenirgeschäfte und Wohneinrichter präsentieren sich mit einem vielfältigen und außergewöhnlichen Angebot für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel.

Schön, dass es viele Geschäfte seit fünfzig Jahren und länger gibt. Bäcker, Metzger, Süßwaren, Tabak und Lesefutter sind in diesem traditionsreichen Reigen besonders stark vertreten. Jeder Stammgast kennt die vertrauten Düfte, die aus ihren Geschäften in der Strandstraße, der Jann-Berghaus-Straße, der Knyphausenstraße und anderswo strömen.

Gesundheitsversorgung

Genießen Sie die Vielfalt dieser Insel – fernab von Alltagsstress und Hektik. Nehmen Sie sich mal wieder Zeit für sich und für diejenigen, die Ihnen wichtig sind. Machen Sie sich auf zu einer Entdeckungstour über Norderney mit den endlos langen Stränden und Dünen so weit das Auge reicht oder lassen Sie sich einfach mal wieder bei einem guten Essen verwöhnen. Egal, auf welche Weise Sie Norderney erleben – es lohnt sich immer!

Verkehrsanbindung

Mit dem MeinFernbus von Nordrhein-Westfalen bis nach Norderney

Freuen Sie sich auf eine neue, schnelle Busverbindung von Nordrhein-Westfalen an die Nordsee, bequem und günstig. Jetzt ist sie da und kann von zahlreichen Orten aus genossen werden. Täglich, serviert von MeinFernbus.

Mit dem Auto auf Norderney

Fähre

Die Überfahrt von Norddeich Mole zur Insel Norderney dauert zwischen 45 und 60 Minuten. Hier finden Sie den aktuellen Fahrplan.

Flugzeug

Sie können Norderney auch auf dem Luftweg erreichen, denn Norderney verfügt über einen eigenen Flugplatz.

Segelschiff / Motorboot

Mit dem eigenen Schiff nach Norderney. Ob Segelschiff oder Motorboot – im Seglerhafen von Norderney liegt man gerne vor Anker!

Verkehrsregelung

Selbstverständlich können Sie Ihren Wagen mit auf die Insel nehmen. Bedenken Sie dabei aber bitte, dass der Kraftfahrzeugverkehr auf Norderney besonderen saisonalen Einschränkungen unterliegt.

Aktuelle Verkehrsbekanntmachungen

Im Zuge von Renovierungen, Straßenerneuerungen und neuen Bauprojekten, zur qualitativen Aufwertung der Insel Norderney, kommt es immer wieder zu Straßensperrungen.
Hier erhalten Sie einen Überblick von allen betroffenen Straßen.

Verkehrsmittel auf der Insel

Auf der Insel gibt es neben Taxen auch verschiedene Niederflur-Busse, die bei der Ankunft der Fähren am Hafen auf die Gäste warten.

Öffentliche Parkplätze